#Tierschutz Volksbegehren (Überparteilich!) Treffen in Kärnten

Öffentlich sichtbar (auch Google)
Nächster Termin: SA 10.11.2018 18:00
Status: Offen
Matthias Köchl
06.11.2018 13:26

Liebe TierfreundInnen in Kärnten!

Nachdem wir leider unser erstes Treffen absagen mussten, freue ich mich, Euch heute den neuen Termin übermitteln zu können und Euch sehr herzlich zu diesem persönlichen Kennenlernen einzuladen. Wir treffen uns am Samstag, den 10. November 2018 um 17:00 Uhr in Klagenfurt (Bahnhofstraße 38a). Bei dem Treffen geht’s mir drum Euch einen Überblick über die Fortschritte in den Vorbereitungen zu geben und mit Euch gemeinsam konkret zu überlegen, wie wir das Volksbegehren in Kärnten am besten organisieren und voranbringen können.

Ich freue mich, dass wir Mag. Sandra Planer für die wichtige Funktion der offiziellen Regionalkoordinatorin des Tierschutzvolksbegehrens in Kärnten gewinnen konnten. In dieser Rolle wird sie im Auftrag und Namen des Vereins alle Aktivitäten in Kärnten gemeinsam mit ihrem Team steuern. Ich bin begeistert, dass uns gelungen ist eine so tolle Person für diese verantwortungsvolle Aufgabe zu gewinnen. Und ich hoffe, dass einige von Euch sich bei ihr melden um sie in ihrer Arbeit zu unterstützen – als LokalkoordinatorInnen oder als Mitglied des Teams der Regionalkoordination. Egal wie viel Zeit Ihr habt, welche Fähigkeiten und Talente Ihr besitzt, wir brauchen Euch. Meldet Euch also bitte und bringt Euch persönlich ein. Ihr erreicht sie unter ktn@tierschutzvolksbegehren.at.

Ich freu mich schon drauf, Euch persönlich kennenzulernen!

Alles Liebe aus Wien,

Sebastian

Dr. Sebastian Bohrn Mena

Initiator & Obmann

TIERSCHUTZVOLKSBEGEHREN.

ZVR 1.529.760.821

Mariahilfer Straße 88a/I/6

1070 Wien

SA 10.11.2018 18:00
0 0
0 Kommentare